Suche

   
logo

Unser Dinkelkrusti mal anders genießen!

Mit Schinken und Feigen: Eine leckere Abwechslung

Ein Brötchen-Rezept vom Feinsten: Zarter Schinken auf Frischkäse, belegt mit frischen Feigen. Diesem herbstlichen Belag auf unserem Dinkelkrusti mit süßlich-würziger Note kann man kaum widerstehen.

Zutaten

2 EL Frischkäse | 6 Scheiben Schinken | 2 Feigen | 1 Dinkelkrusti | Salz, Pfeffer

Zubereitung

Dinkelkrusti halbieren. Frischkäse je nach Geschmack mit Salz und Pfeffer würzen und die Dinkelkrusti-Hälften bestreichen. Je drei Scheiben Schinken auf die Brötchenhälften legen. Feigen in Scheiben schneiden und auf dem Schinken verteilen. Fertig ist der perfekte Snack für Zwischendurch.