Suche

   
logo

Hasenstulle zum Osterfest

Niedliche Pausenbrote für die Osterzeit

Zum Osterfest sind wir immer wieder auf der Suche nach neuen köstlichen Rezeptideen – ganz egal, ob süß oder herzhaft. Wie wäre es denn zur Abwechslung mit Hasen-Stullen für die Schulpause oder zum Abendessen? Wir verraten Ihnen wie es geht!

Osterhasenstulle mit Kartoffelkrüstchen und Käse
Heidebrot mit Butter bestreichen und Schnittlauch bestreuen. Käse rund schneiden und auf die eine Hälfte der Stulle legen. Aus dem restlichen Käse Hasenohren schneiden und an den runden Käse legen (ein Ohr oben einklappen). Für die Augen Frühlingszwiebel schneiden, aus einer roten Paprika die Nase schneiden und belegen. Aus Schnittlauch die Schnurhaare dekorieren.

Osterhasenstulle mit Kartoffelkrüstchen und Salami
Mit Frischkäse bestreichen und mit Frühlingszwiebeln ringen bestreuen. Salamischeibe auf die eine Hälfte der Stulle legen, aus den restlichen Salamischeiben Hasenohren bzw. aus Käse kleinere Ohren schneiden. Erst die Salami- und dann die Käseohren an die Salamischeibe legen. Für die Augen Paprika und den Augenbrauen Schnittlauch schneiden. Aus Paprika die Nase schneiden und belegen. Käse in Streifen schneiden und als Schnurhaare dekorieren.

Blumendeko
Mit einem runden Ausstecher Brot, Salami und Käse ausstechen und nach belieben als Blume anrichten. Als Blumenstiel und -Blätter Schnittlauch und Rucola verwenden.